Museum der Deutschen Spielzeugindustrie

mit Trachtenpuppen-Sammlung

Spielzeugmuseum bleibt bis 31.01.2021 geschlossen

Liebe Museumsfreund*innen, 

das Museum der Deutschen Spielzeugindustrie muss aufgrund der aktuellen Corona-Maßnahmen seine Türen mindestens bis zum 31. Januar 2021 schließen. 

Nichtsdestotrotz sind wir weiterhin sehr gerne für Sie da:

Schauen Sie auch regelmäßig in unserem Museum digital vorbei. Dort finden Sie Spannendes und Wissenswertes aus der Welt der Puppen und des Spielzeugs. Außerdem bieten wir kreative Ideen für zuhause an.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Bleiben Sie gesund und wir freuen uns schon, Sie bald im Spielzeugmuseum Neustadt begrüßen zu dürfen.

Ihr Museumsteam


Bastelspaß-Angebote to go

20210110_124229.jpg

Die AWO Quartiersentwicklung und das Spielzeugmuseum in Neustadt bei Coburg bieten, allen die gerne basteln, seit Dezember ein völlig neues Kreativ-Erlebnis für zuhause. Die Angebote sind für Familien und Senior*innen gleichermaßen attraktiv, denn Kreativität ist keine Frage des Alters.

Das besondere an den Bastelspaß-Tüten ist, dass sie jeweils aus einem kreativen Bastelset bestehen, mit dem zuhause sofort losgelegt werden kann, denn bis auf Schere, Kleber und Stifte sind alle Materialien in der Tüte enthalten.

Im Januar bleibt das Angebot der Bastelspaß-Tüte winterlich: Es stehen sowohl das Angebot „Vogelfutter im Blumentopf“ als auch das Angebot „Funkellichter“ im Spielzeugmuseum Neustadt (Hindenburgplatz 1, 96465 Neustadt) zur Abholung bereit.

Jedes Angebot der Bastelspaß-Tüte kostet 1 Euro – eine Vorbestellung ist notwendig. Bestellungen nimmt das Spielzeugmuseum Neustadt gerne telefonisch unter 09568-5600 oder per E-Mail an info@spielzeugmuseum-neustadt.de entgegen.


Entdecken Sie das Jahresprogramm 2021

Für das neue Jahr 2021 haben wir wieder viele attraktive und abwechslungsreiche Veranstaltungen im Spielzeugmuseum Neustadt geplant.

Derzeit ist leider noch nicht absehbar, wann und in welcher Form Veranstaltungen wieder möglich sind. 

Sobald wir mehr wissen, finden Sie in unserem Veranstaltungskalender alle aktuellen Termine, die stets unter den jeweils gegebenen Corona-Maßnahmen stattfinden werden.

Bei Fragen sind wir jederzeit für Sie da. 

Wir freuen uns schon auf Sie. 

Wassermann.jpg


Mit der Jahreskarte ins Museum

2020 Jahreskarte (1).jpg

Kennen Sie schon unsere Jahreskarte, mit der Sie ein Jahr ab Ausstellungsdatum kostenfrei das Museum besuchen können? 

Jahreskarte Erwachsene: 16 Euro

Jahreskarte Ermäßigt: 12 Euro

Jahreskarte Familie: 32 Euro

Die Jahreskarte erhalten Sie während der Öffnungszeiten bei uns im Museum oder telefonisch unter 09568-5600.

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung