Museum der Deutschen Spielzeugindustrie

mit Trachtenpuppen-Sammlung

Herzlich willkommen im

Museum der Deutschen Spielzeugindustrie mit internationaler Trachtenpuppensammlung

Liebe Museumsfreund*innen, 

das Spielzeugmuseum in Neustadt bei Coburg ist Dienstag bis Sonntag sowie feiertags jeweils von 10-17 Uhr für Sie geöffnet.

Während Ihres Museumsbesuchs gelten die allgemeinen Hygiene-Regeln und die Pflicht des Tragens einer medizinischen Mund-Nasen-Maske. Bitte lesen Sie sich vor dem Museumsbesuch diese wichtigen Hinweise durch.

Wichtig: Derzeit ist der Einlass ins Museum nur mit 3G möglich. Bitte bringen Sie einen entsprechenden Nachweis mit (geimpft, getestet, genesen). Kinder bis zum sechsten Geburtstag sind von dieser Regelung ausgenommen. Ebenso Schülerinnen und Schüler, die regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen. Eine Übersicht über Schnelltestzentren im Landkreis Coburg finden Sie hier.

Bei Fragen, Wünschen oder Anregungen zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren: entweder telefonisch unter 09568-5600 oder per E-Mail an info@spielzeugmuseum-neustadt.de.  

Wir freuen uns auf Ihren Anruf bzw. Ihre Nachricht und darauf, Sie bald persönlich im Spielzeugmuseum Neustadt begrüßen zu dürfen. 

Ihr Museumsteam


Kommende Veranstaltungen

2. November | 10-12 Uhr | Kinder.Kreativ.Werkstatt "Seifen-Manufaktur"

soap-g644e41c1d_1920.jpg

Am Dienstag, 2. November, stellt Kräuterpädagogin Lydia Fuchs zusammen mit den Kindern Seifen aus natürlichen Materialien her. Erfahren Sie mehr.

4. November | 14-16 Uhr | Kinder.Kreativ.Werkstatt "Herbstliche Bastelstube"

IMG_20201017_174346_687.jpg

Am Donnerstag, 4. November, lädt Museumspädagogin Alexandra Taschner zum kreativen Bastelnachmittag ein. Zusammen werden herbstliche Windlichter, Laternen, Igel, Pilze, Laubbäume, Eichhörnchen, Eulen und vieles mehr gebastelt. Erfahren Sie mehr.


Bastelspaß-Angebote to go

leaves-g1bb1a3567_1920.jpg

Im September stehen sowohl das Angebot "Schlüsselanhänger" als auch das Angebot "Unser Wald" im Spielzeugmuseum Neustadt (Hindenburgplatz 1, 96465 Neustadt) zur Abholung bereit. Auch ein Versand ist möglich (zzgl. Porto). Jedes Angebot der Bastelspaß-Tüte kostet 1 Euro – eine Vorbestellung ist notwendigErfahren Sie mehr. 


Spiele.Tausch Regal

_1160971.JPG

Recycling, Upcycling, Gebrauchtes wiederverwenden anstatt immer Neues zu kaufen – dies entspricht mehr denn je dem aktuellen Zeitgeist. Das Team des Spielzeugmuseums griff die Idee des „öffentlichen Bücherschrankes“ auf und entwickelte daraus das Konzept des Spiele.Tausch Regals. Einfach zu den Öffnungszeiten des Museums vorbeikommen und schnell und einfach ein mitgebrachtes Spiel gegen ein neues tauschen. Erfahren Sie mehr.


Museumsgala - Die schönsten Seiten des Museums

Kulturelle Teilhabe – wer könnte ohne sie leben. Wir, das Museum der Deutschen Spielzeugindustrie in Neustadt bei Coburg, sind Teil der neuen Zeitschrift „Museumsgala“, die den Heimbewohner*innen von oberfränkischen Senioreneinrichtungen besondere Einblicke in sieben Museen und in die Trachtenberatung des Bezirks Oberfranken ermöglicht. Erfahren Sie mehr.

BU_3_Museumsgala.jpeg


Entdecken Sie das Jahresprogramm 2021

Für das neue Jahr 2021 haben wir wieder viele attraktive und abwechslungsreiche Veranstaltungen im Spielzeugmuseum Neustadt geplant.

In unserem Veranstaltungskalender finden Sie alle aktuellen Termine, die stets unter den jeweils gegebenen Corona-Maßnahmen stattfinden werden.

Bei Fragen sind wir jederzeit für Sie da. 

Wir freuen uns schon auf Sie. 

Wassermann.jpg


Mit der Jahreskarte ins Museum

2020 Jahreskarte (1).jpg

Kennen Sie schon unsere Jahreskarte, mit der Sie ein Jahr ab Ausstellungsdatum kostenfrei das Museum besuchen können? 

Jahreskarte Erwachsene: 16 Euro

Jahreskarte Ermäßigt: 12 Euro

Jahreskarte Familie: 32 Euro

Die Jahreskarte erhalten Sie während der Öffnungszeiten bei uns im Museum oder telefonisch unter 09568-5600.