Museum der Deutschen Spielzeugindustrie

mit Trachtenpuppen-Sammlung

gerade Aktuell

Aktuelle Termine

im Januar 2020


Unser gesamtes Jahresprogramm 2020 finden Sie hier.


Titel.jpg

9. November 2019 bis 26. April 2020 | Sonderausstellung "Spielzeug mit Geschichte(n)

Die eigenen Erinnerungen und persönlichen Geschichten, die man mit einem Spielzeug verbindet, machen dieses erst zu einem ganz besonderen. Wir haben die schönsten Erzählungen zusammengetragen und zeigen in unserer Sonderausstellung „Spielzeug mit Geschichte(n)“ spannende, kuriose und außergewöhnliche Objekte. Sie erfahren zum Beispiel, warum „Lilly mit den Punkten“ so viele Löcher in ihrem Körper hat oder welches Spielzeug in der Aktentasche die Flucht aus der DDR in den Westen begleitet hat.



Logo Kinder.Kreativ.Werkstatt.JPG

Samstag, 18. Januar 2020 | 14-16 Uhr | Kinder.Kreativ.Werkstatt

Die Kunst des Mosaiklegens ist schon seit dem Altertum bekannt: Durch das Zusammenfügen von kleinen bunten Steinen entstehen tolle Muster und Bilder. Wir gestalten heute Untersetzer und verzieren Teelichthalter.

Unkostenbeitrag: 5 Euro

Anmeldung unter 09568-5600 oder info@spielzeugmuseum-neustadt.de

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Matomo Web-Statistik und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren