Museum der Deutschen Spielzeugindustrie mit Trachtenpuppensammlung
Startseite
Auf Entdeckung Museumspädagogische Angebote für Kinder, Erwachsene und Gruppen/Schulen Kinder.Kreativ.Werkstatt unsere Kinderwerkstatt mit Mandy Dollas - Brandner öffnet jeden 3. Samstag im Monat ab 14 Uhr. Wir lernen mit unterschiedlichen Werkstoffen wie Papier, Holz, Metall, Filz usw. umzugehen und die hierfür notwendigen Werkzeuge richtig zu gebrauchen.Wir basteln und gestalten kreativ ganz tolle Sachen. Geeignet für Kinder ab 6 Jahren, wenn jünger dann in Begleitung eines/einer Erwachsenen. Anmeldungen im Museum unter Telefon: 09568 - 5600. Nächster Termin: Samstag, 10.02.2018, 14 - 16 Uhr Thema: Faschingswerkstatt: Wir basteln uns coole bunte Faschingsmasken. Mit viel Spaß und Fantasie und mit Hilfe von ver- schiedenen Materialien, wie Tonkarton, Pappteller, bunte Federn, Stifte, Farben und Glitzer entstehen individuelle Masken. Es wird gefaltet, geklebt und geschnitten. Die Masken eignen sich zum Aufsetzen und Verkleiden oder als Deko fürs Kinderzimmer. Kerzengießen mit Kerzenmacherin Christine Alberth  An diesem Nachmittag fertigen wir uns unter professioneller Anleitung der Kerzenmacherin Christine Alberth aus Rödental Kerzen komplett von A – Z selbst an. Wir suchen uns nach Wunsch eine Kerzenform aus, bringen einen Docht an und füllendiese mit farbigen Wachsstücken, welche wir vorher von Wachsplatten abgestochen haben. Die befüllten Kerzenformen übergießen wir mit flüssigem Wachs. So schmelzen wir uns unsere eigenen Kerzen zusammen. Nach einer Trocknungszeit und dem “letzten Schliff” durch Frau Alberth, können die fertigenKerzen einige Tage später im Museum gut verpackt abgeholt werden. Termine und Themen für 2018 hier Anmeldungen und Informationen im Museum unter Telefon: 09568 - 5600. zurück zum Inhaltsverzeichnis .