Museum der Deutschen Spielzeugindustrie mit Trachtenpuppensammlung
Startseite
Ferienprogramm vom 28.08.2017 - 08.09.2017 Hallo Kinder! auch in diesem Jahr gab es wieder ein gemeinsames Ferienprogramm mit der Jugendpflege Neustadt . In den zwei letzten Ferienwochen (28.08. - 08.09.2017) stellten die Kinder der Ferienbetreuung für die Kinder der städtischen Kindergärten, den Weidach- Kindergarten, den Kindergarten in Wellmersdorf und in Ketschenbach, “Anziehpuppenspiele” her. Am ersten Tag erfuhren die Kinder zunächst Interessantes zum Thema “Bekleidung” in der Eiszeit, im alten Rom und im Mittelalter. Jedes Kind stellte sich dann mit Hilfe einer Pappfigur, verschiedenen Stoffen, Scheren und Kleber eine “eigene Kleidung” zu einer Epoche her. Um sich der Neuzeit und der großen Aufgabe der nächsten Tage zu nähern, sprachen wir auch über “Papieranziehpuppen”. Ab dem 2. Tag wurde dann bereits am Projekt in 2 Gruppen gearbeitet: Die Kinder der Gruppe “Laubsägen” sägten die Holzpuppen zu, schleiften und bemalen diese im Anschluss; die Gruppe “Nähen” verpasste den Püppchen viele bunte Anziehsachen aus Filz. Diese wurden per Schablone aufgezeichnet, ausgeschnitten und dann per Hand oder auch Maschine zusammengenäht. Ganz zum Schluß gab es für je 2 Puppen noch ein Zimmer aus Filz mit Schrank und Bett. In der 2. Woche an einem Donnerstagvormittag war es dann soweit: Unsere Spiele und wir warteten auf Kinder und Erzieher/innen der Kindergärten. Auch die örtliche Presse und der regionale Fernsehsender hatten von unserem Vorhaben gehört und besuchten uns. Die Ferienkinder übergaben den “Kleinen” 12 Anziehpuppenspiele voller Stolz und Freude. Herzlichen Dank an alle fleißigen Ferienbastelkinder und auch den Betreuern der Stadtjugendpflege. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr!!! Bilder folgen demnächst