Museum der Deutschen Spielzeugindustrie mit Trachtenpuppensammlung
Startseite
Spurensuche für Schulen... “Entdeckertour - Schritt für Schritt das Museum entdecken” Ziele: Ziele der Entdeckertour sind die Vermittlung der Museumsinhalte, der damit verbundene Gedankenaustausch und die schlussendliche Weitergabe der gesammelten Informationen und Erfahrungen der einzelnen Kindergruppen an die gesamte Besuchergruppe. Die Kinder lernen mithilfe von ausgewählten Objekten, Materialien und Methoden aktiv das Museum, seine Sammlungen, die Besonderheiten und die Geschichte Neustadts kennen und üben dadurch sprachliche, kommunikative und zwischenmenschliche Fähigkeiten. Inhalt: Im ersten Teil der „Entdeckertour“ erhalten sechs Kleinruppen (2-5 Personen) je einen gesonderten Auftrag in Form von Fragebögen, den sie in einem festgelegten Zeitrahmen an Mitmach-Stationen erledigen. Im zweiten Teil erfolgt ein gemeinsamer interaktiver Rundgang mit dem/der Museumsführer/in. Neben kurzen und wichtigen Informationen zu den Museumsabteilungen stellen die Kinder ihre Ergeb- nisse der Gruppenarbeiten aus Teil 1 allen Mitschülern vor. Die Kindergruppen tragen damit zu den Inhalten des geführten Rundgangs durch das gesamte Museum bei.   Methoden: Dialogführung (teilweise) Gruppenarbeit Geruchsproben Anfass-Objekte Analoge Medien Vergleichendes Sehen Materialien: Anfass-Objekte Demonstrationsmodelle Arbeitsmaterialien für Schüler Quellentexte Dauer: 90 Min.         Kosten: ab 15 Schülern Pauschalpreis 4,00 € p.P., 2 Begleitpersonen sind frei         zurück zur Seite 1           zurück zum Inhaltsverzeichnis